Diplomfeier 2017

Donnerstag, 18. Januar 2018 | 

Schlagwörter »  |  Thema: Allgemein, Studiengänge

Nach einer musikalischen Einstimmung mit Joseph Haydn und einem schwungvollen Tango, interpretiert von zwei Cellist(innen) der Freiburger Musikhochschule (Alma Tedde und Jakob Schall), eröffnet der Vorstandsvorsitzende des Frankreich-Zentrums, Prof. Dr. Daniel Jacob, mit seiner Ansprache den Abend.

IMG_3743

Es folgen drei kurze Reden von Prof. Dr. Julia Bonaccorsi (Université Lumière Lyon 2), Prof. Dr. Claude Winkler (Université Paris-Est Créteil Val de Marne) und Dr. Moritz Müller (Université de Strasbourg). Nach diesen einführenden Worten, in denen die Studiengänge als Vermittler zwischen zwei Nationen, die Studierenden sogar als Vertreter eines weiteren Schrittes in Richtung Weltfrieden gelobt wurden und in denen den Eltern der Studierenden für ihr Vertrauen gedankt wurde, kamen die Studierenden selbst zum Zug.

Mit Fotos und Worten zeigten die Vorträge der Studierenden dem Publikum deutlich, dass diese Studiengänge nicht nur durch geteiltes Wissen, sondern vor allem durch geteilte Freundschaften und Kontakte getragen werden. Die Wiedersehensfreude der Studierenden noch vor Beginn der Feier und der dröhnende Applaus bei der anschließenden Zeugnisvergabe unterstrichen dieses Bild der gelungenen deutsch-französischen Verbindung auf diversen Ebenen.

Schlussendlich – nach der Verlesung aller Masterarbeitstitel, dem Beschreiten der Bühne durch alle Masterstudierenden (mit einer kurzen Kunstpause – Lächeln! – von Zeit zu Zeit) und einer Sonderehrung der besten Studierenden, die der Förderverein des Frankreich-Zentrums mit einem Geldpreis und einer Urkunde auszeichnete – begann die wirkliche Feier. Mit einer schwungvollen Sonate von Jean Barrière wurden die Absolvent(inn)en von ihrem letzten offiziellen Akt als Studierende federleicht verabschiedet. Für einige von ihnen – so Herr Professor Jacob in seiner Ansprache – sei der nächste Karriereschritt schon absehbar. Zahlreiche der Absolvent(inn)en hätten bereits Arbeitsangebote oder feste Stellen.

Der nächste Schritt der Laufbahn für diesen Abend war allerdings für alle gleich und alles andere als unwägbar: über den roten Teppich schnurstracks zu Sekt und Häppchen, zu manchem Wiedersehen und vielen gut gelaunten Gesprächen.

IMG_3997

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com