Erstsemesterausflug nach Basel und ins Elsass

Mittwoch, 16. Oktober 2019 | 

Schlagwörter »  |  Thema: Allgemein

Eine Tradition am FZ: Der Ausflug der Erstsemester in den drei Masterstudiengängen kurz vor Beginn der Vorlesungszeit. In diesem Jahr standen Basel und das Elsass auf dem Programm.

IMG_0243_1 IMG_0261_1

Am 11.10. ging es Mittags los mit dem Bus Richtung Basel. Im Museum Tingueley wurden die Studierenden in die wundersame Welt der Skulpturen des Schweizer Künstlers Jean Tinguely eingeführt. Seine Objekte ähneln oft Maschinen und sind beweglich, weswegen Tinguely als Vertreter der „kinetischen Kunst“ angesehen wird.

Nach der Führung blieb bei strahlendem Herbstwetter Zeit für einen Spaziergang entlang des Rheins in Basel:

IMG_0322_1

Anschließend ging es mit dem Bus wieder Richtung Norden ins Elsass. In Ensisheim stand im Restaurant La Flamme (wie der Name schon andeutet) eines der traditionellsten elsässer Essen auf der Speisekarte: Flammkuchen in vielen verschiedenen Variationen. Da zu dem Restaurant auch eine Brauerei gehört, konnte man sich vorher im hauseigenen Laden noch mit verschiedenen Bierspezialitäten eindecken.

IMG_0341_1

Mehr als satt ging es dann anschließend wieder mit dem Bus Richtung Freiburg nach Hause.

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com